Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 13.CHRISTUS IM SCHMELZTIEGEL | Der Herrscher selbst springt in die Bresche. | Merktext: Matthäus 27,46 – Und um die neunte Stunde schrie Jesus laut: Eli, Eli, lama asabtani? Das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? Inhalt: 13.1 Die Kinderjahre Der […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 13.CHRISTUS IM SCHMELZTIEGEL | Der Herrscher selbst springt in die Bresche. Merktext: Matthäus 27,46 – Und um die neunte Stunde schrie Jesus laut: Eli, Eli, lama asabtani? Das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? 13.6 Zusammenfassung Jesus litt für uns, […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 13.CHRISTUS IM SCHMELZTIEGEL | Der Herrscher selbst springt in die Bresche. | Merktext: Matthäus 27,46 – Und um die neunte Stunde schrie Jesus laut: Eli, Eli, lama asabtani? Das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? 13.5 Der leidende Gott Christus […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 13.CHRISTUS IM SCHMELZTIEGEL | Der Herrscher selbst springt in die Bresche. | Merktext: Matthäus 27,46 – Und um die neunte Stunde schrie Jesus laut: Eli, Eli, lama asabtani? Das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? 13.4 Der gekreuzigte Gott Jesus […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 13.CHRISTUS IM SCHMELZTIEGEL | Der Herrscher selbst springt in die Bresche. Merktext: Matthäus 27,46 – Und um die neunte Stunde schrie Jesus laut: Eli, Eli, lama asabtani? Das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? 13.3 Jesus in Gethsemane In diesem […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 13.CHRISTUS IM SCHMELZTIEGEL | Der Herrscher selbst springt in die Bresche. | Merktext: Matthäus 27,46 – Und um die neunte Stunde schrie Jesus laut: Eli, Eli, lama asabtani? Das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? 13.2 Von Menschen verachtet und […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 13.CHRISTUS IM SCHMELZTIEGEL | Der Herrscher selbst springt in die Bresche. | Merktext: Matthäus 27,46 – Und um die neunte Stunde schrie Jesus laut: Eli, Eli, lama asabtani? Das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? 13.1 Die Kinderjahre Der Sündlose […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 12.STERBEN WIE EIN SAMENKORN | Es ist paradox. Gerade das Sterben des Samenkorns vervielfältigt Frucht. | Merktext: Johannes 12,24 – Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 12.STERBEN WIE EIN SAMENKORN | Es ist paradox. Gerade das Sterben des Samenkorns vervielfältigt Frucht. | Merktext: Johannes 12,24 – Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 12.STERBEN WIE EIN SAMENKORN | Es ist paradox. Gerade das Sterben des Samenkorns vervielfältigt Frucht. | Merktext: Johannes 12,24 – Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 12.STERBEN WIE EIN SAMENKORN | Es ist paradox. Gerade das Sterben des Samenkorns vervielfältigt Frucht. | Merktext: Johannes 12,24 – Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 12.STERBEN WIE EIN SAMENKORN | Es ist paradox. Gerade das Sterben des Samenkorns vervielfältigt Frucht.  Merktext: Johannes 12,24 – Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 12.STERBEN WIE EIN SAMENKORN | Es ist paradox. Gerade das Sterben des Samenkorns vervielfältigt Frucht. | Merktext: Johannes 12,24 – Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 12.STERBEN WIE EIN SAMENKORN | Es ist paradox. Gerade das Sterben des Samenkorns vervielfältigt Frucht. | Merktext: Johannes 12,24 – Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 11.IM SCHMELZTIEGEL WARTEN Warten zu müssen ist nicht gerade mit Wonnegefühlen verbunden. Merktext: Galater 5,22 – Die Frucht aber des Geistes ist … Geduld. Inhalt: 1.1 Der Gott der Geduld Ungeduld passt besser zu uns Menschen als Geduld. 11.2 Zu Gottes Zeit Gottes Zeitplan ist […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 11.IM SCHMELZTIEGEL WARTEN Warten zu müssen ist nicht gerade mit Wonnegefühlen verbunden. Merktext: Galater 5,22 – Die Frucht aber des Geistes ist … Geduld. 11.6 Zusammenfassung Vieles ist leichter als zu warten. Aber auf das Eingreifen des Herrn zu warten, bringt uns ans Ziel. Wir […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 11.IM SCHMELZTIEGEL WARTEN Warten zu müssen ist nicht gerade mit Wonnegefühlen verbunden. Merktext: Galater 5,22 – Die Frucht aber des Geistes ist … Geduld. 11.5 Lernen, seine Lust am Herrn zu haben Vertraue auf Gott. Dadurch bekommst du, was du wirklich brauchst. Wir wünschen Ihnen […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 11.IM SCHMELZTIEGEL WARTEN Warten zu müssen ist nicht gerade mit Wonnegefühlen verbunden. Merktext: Galater 5,22 – Die Frucht aber des Geistes ist … Geduld. 11.4 Elia: Das Problem vorschnellen Handelns Wenn wir überstürzt handeln, können wir uns leicht am falschen Ort wiederfinden. Wir wünschen Ihnen […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 11.IM SCHMELZTIEGEL WARTEN Warten zu müssen ist nicht gerade mit Wonnegefühlen verbunden. Merktext: Galater 5,22 – Die Frucht aber des Geistes ist … Geduld. 11.3 David: Anschauungsunterricht im Warten Von der Salbung zum König bis zur Verwirklichung musste David lange warten. David wusste: Nimm dir […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 11.IM SCHMELZTIEGEL WARTEN Warten zu müssen ist nicht gerade mit Wonnegefühlen verbunden. Merktext: Galater 5,22 – Die Frucht aber des Geistes ist … Geduld. 11.2 Zu Gottes Zeit Gottes Zeitplan ist unüberbietbar. Vertrauen wir darauf? Wir wünschen Ihnen Gottes Segen!

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 11.IM SCHMELZTIEGEL WARTEN | Warten zu müssen ist nicht gerade mit Wonnegefühlen verbunden. | Merktext: Galater 5,22 – Die Frucht aber des Geistes ist … Geduld. 11.1 Der Gott der Geduld Ungeduld passt besser zu uns Menschen als Geduld. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen! […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 10.SANFTMUT IM SCHMELZTIEGEL Sanft und Mut sind ein merkwürdiges Paar, aber höchst erstrebenswert. Merktext: Matthäus 5,5 – Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. Inhalt: 10.1 Gebrochenes Brot und vergossener Wein Die Frau des Propheten Hesekiel stirbt. Dies alles dient der Veranschaulichung. […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 10.SANFTMUT IM SCHMELZTIEGEL Sanft und Mut sind ein merkwürdiges Paar, aber höchst erstrebenswert. Merktext: Matthäus 5,5 – Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. 10.6 Zusammenfassung Sanftmut ist ein hohes Gut. Wohl dem, der darüber verfügt. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen!

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 10.SANFTMUT IM SCHMELZTIEGEL Sanft und Mut sind ein merkwürdiges Paar, aber höchst erstrebenswert. Merktext: Matthäus 5,5 – Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. 10.5 Unser Fels und unsere Zuflucht Sicherheit, Wertschätzung und Annahme erfahren wir von unserem Schöpfer. Wir wünschen Ihnen […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 10.SANFTMUT IM SCHMELZTIEGEL Sanft und Mut sind ein merkwürdiges Paar, aber höchst erstrebenswert. Merktext: Matthäus 5,5 – Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. 10.4 Ein geschlossener Mund Schweigen ist ein Zeugnis für Sanftmut. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen!

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 10.SANFTMUT IM SCHMELZTIEGEL | Sanft und Mut sind ein merkwürdiges Paar, aber höchst erstrebenswert. Merktext: Matthäus 5,5 – Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. 10.3 Liebe für die, die uns verletzen Wir werden liebenswert, weil Gott uns liebt. Wir wünschen […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 10.SANFTMUT IM SCHMELZTIEGEL | Sanft und Mut sind ein merkwürdiges Paar, aber höchst erstrebenswert. | Merktext: Matthäus 5,5 – Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. 10.2 Bitte um Gnade für andere Moses Fürbitte für sein Volk sprengt alle Dimensionen. Wir […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger | 10.SANFTMUT IM SCHMELZTIEGEL | Sanft und Mut sind ein merkwürdiges Paar, aber höchst erstrebenswert. | Merktext: Matthäus 5,5 – Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. 10.1 Gebrochenes Brot und vergossener Wein Die Frau des Propheten Hesekiel stirbt. Dies alles dient […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 9.EIN LEBEN DES LOBES Loben zieht nach oben. Danken schützt vor Wanken. Merktext: Philipper 4,4 – Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! Inhalt: 9.1 Rahmenbedingungen für Lobpreis Was hat Paulus so erfreut, als er seinen freudigsten Brief schrieb? 9.2 […]

Read more

Serie IM SCHMELZTIEGEL MIT CHRISTUS mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 9.EIN LEBEN DES LOBES Loben zieht nach oben. Danken schützt vor Wanken. Merktext: Philipper 4,4 – Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! 9.6 Zusammenfassung Je trauriger die Umstände, desto stärker der Glaube. Kann das sein? Wir wünschen Ihnen Gottes […]

Read more