0 2 Minuten 2 Monaten

Psalm 5
DAVIDS MORGENGEBET, VOLL VERTRAUEN AUF DES GERECHTEN GOTTES HILFE GEGEN SEINE GOTTLOSEN FEINDE
Dieser Psalm von König David drückt tiefe Hingabe, Ehrfurcht und Vertrauen zu Gott aus. David beginnt mit einem aufrichtigen Gebet, in dem er Gott um Gehör für seine Worte und Aufmerksamkeit für sein Flehen bittet. Die Worte spiegeln Davids tiefes Verständnis für Gottes Charakter wider – ein Gott, der das Böse nicht gutheißt und sich den Gottlosen entgegenstellt.
Der Psalmist betont die Unvereinbarkeit von Gott mit bösem Verhalten und lobt die Gerechtigkeit Gottes, der die Lügner und Übeltäter verurteilt. David sucht die Führung Gottes, um in Gerechtigkeit zu leben und bittet darum, dass Gott seinen Weg vor ihm ebnet und seine Feinde besiegt.
Trotz der Herausforderungen und Feindseligkeiten um ihn herum vertraut David darauf, dass Gott die Gerechten segnet und sie mit seiner Gnade wie mit einem Schutzschild umgibt. Der Psalm endet mit einem Ausdruck der Freude und Lobpreisung für diejenigen, die auf Gott vertrauen, und einer Anerkennung der göttlichen Segnungen für die Gerechten. Dieser Psalm ist eine tiefgehende Reflexion über Gottes Charakter, seine Gerechtigkeit und die Zuversicht der Gläubigen in seiner Fürsorge.
Lutherbibel 1012