0 1 Jahr

Infotext: Es gibt Irrtum und es gibt Wahrheit.
Merktext: 1.Thessalonicher 5,23 – Er aber, der Gott des Friedens, heilige euch durch und durch und bewahre euren Geist samt Seele und Leib unversehrt, untadelig für das Kommen unseres Herrn Jesus Christus.

 

 

12.1 Das Vorbild Jesu
Es wäre gut an Weisheit zuzunehmen. Das wäre gut für unsere Lebensqualität.

 

 

12.2 Der Körper als Tempel
Ich kann meinen Körper entweder stärken oder schädigen.

 

 

12.3 Christi Sinn
Was sind meine Beweggründe für mein Handeln? Darauf kommt es an…

 

 

12.4 Die Führung des Heiligen Geistes
Je intensiver wir Zeit mit Jesus verbringen desto intensiver wird uns der Geist Gottes leiten.

 

 

12.5 Bereit für sein Erscheinen
Leider zu spät aufgewacht. Das wäre die Katastrophe für dich.

 

 

12.6 Zusammenfassung
Gerettet werden oder verlorengehen, nur eins zählt …

 

 

12.DIE BIBLISCHE WELTSICHT
Es gibt Irrtum und es gibt Wahrheit.