Infotext: Hoffnung hat eine nachhaltige Wirkung, letztlich für Zeit und Ewigkeit.
Merktext: Römer 5,5 – Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsre Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist.

 

 

7.1 Das ganze Bild
Einzelne Puzzleteile allein für sich gesehen, lassen uns rätseln.

 

 

7.2 Wer unser Vater ist
Gott zeigt uns in seinem Wort sein Wesen.

 

 

7.3 Die Gegenwart unseres Vaters
Wenn Gott weit weg zu sein scheint, wer hat sich dann entfernt?

 

 

7.4 Die Pläne unseres Vaters für uns
Was denkt Gott über dich? Dieses Wissen gibt uns Hoffnung.

 

 

7.5 Die Erziehung unseres Vaters
Im entscheidenden Augenblick kommt es darauf an, wohin wir blicken.

 

 

7.6 Zusammenfassung
Bittere Enttäuschung und völlige Entmutigung sind nur Etappen auf dem Weg des Lebens.

 

 

7.UNZERSTÖRBARE HOFFNUNG
Hoffnung hat eine nachhaltige Wirkung, letztlich für Zeit und Ewigkeit.