3.DER EWIGE BUND

Infotext: Der Mächtigste des Universums ist willig, sich mit seinen Geschöpfen zu verbinden.

Merktext: 1.Mose 17,7 – Und ich will aufrichten meinen Bund zwischen mir und dir und deinen Nachkommen von Geschlecht zu Geschlecht, dass es ein ewiger Bund sei, sodass ich dein und deiner Nachkommen Gott bin.

 

 

Gott bietet Erlösung an, ewiges Leben. Was für ein Geschenk!

 

 

Abraham ist ein außergewöhnliches Vorbild in Bezug auf sein grenzenloses Vertrauen in seinen Schöpfer.

 

 

Gott vergisst niemals das Vertrauen unserer Vorfahren in IHN. Daraus wächst Segen.

 

 

Das 5. Buch Mose beleuchtet intensiv Gottes Bund mit seinem Volk.

 

 

Es ist kaum zu fassen. Der allmächtige Gott lässt sich auf eine enge Beziehung ein mit seinen Geschöpfen.

 

 

Durch Illustrationen begreifen wir viel schneller den Kern einer Botschaft.

 

 

Wenn ein Prinz um die Hand einer jungen Frau aus niederer Gesellschaftsschicht anhält, sind wir erstaunt. Um wie viel größer ist der Abstand zwischen Gott und uns. Dennoch überbrückt er dies durch seine Liebe.

 

 

Der Mächtigste des Universums ist willig, sich mit seinen Geschöpfen zu verbinden.